Geschichte der JFW-Stecklenberg


Am 01.09.1985 gründete die Feuerwehr Stecklenberg die Abteilung „Junge Brandschutzhelfer“.

Bilder belegen, dass die FFW bereits vor 1985 mit der Jugendarbeit begonnen hat.

Eine Neugründung bzw. Umbenennung von den „Junge

Brandschutzhelfer“ zur Jugendfeuerwehr erfolgte am 03.10.1990 unter

der Leitung von Achim Hartmann und seinem Stellvertreter Lutz Telle.

Zur Jugendfeuerwehr gehörten 10 Jungen und 4 Mädchen.